Dresden

Wir sind selbst NF-Betroffene, Eltern betroffener Kinder oder deren Angehörige. Bei unseren Treffen geht es darum, sich regelmäßig über neue medizinische Erkenntnisse und Therapiemöglichkeiten auszutauschen, Vorträge zu organisieren und nützlichen Beschäftigungen nachzugehen. Ziel unserer Selbsthilfegruppe ist es auch, sich gegenseitig zu stärken und vor allem die Öffentlichkeit besser für diese Erkrankung zu sensibilisieren.

Über unsere Gruppe

Gründung: am 24.03.2018 als unabhängige Gruppe, seit August 2019 dem Bundesverband Neurofibromatose e.V. angeschlossen.
Auch Nichtmitglieder und Interessierte sind bei uns herzlich willkommen.

Gruppenmitglieder: derzeit circa 20 Personen aus ganz Sachsen, einschließlich Kinder und Angehörige.

Rund um das Thema Neurofibromatose finden Sie in unserem Shop weitere Informationen zum Download oder als kostenlose Broschüren.

Wir möchten uns bei den Sponsoren AOK-plus, der Barmer-Krankenkasse sowie der IKK für unsere Projekt- und Fördergelder bedanken.

Aktuelles

22 Oktober 2021

Termine für 2022

Wir haben für 2022 folgende Termine geplant:

  • 22.01.2022: Jahresauftakt 2022
  • 26.03.2022: Wir basteln für Ostern (Förderung ...

Spendenkonto

BIC: HASPDEHHXXX
Bank: HASPA
Inhaber: Bundesverband Neurofibromatose e.V. Verwendungszweck: Spende für Gruppe Dresden

IBAN: DE92 2005 0550 1220 1211 21 IBAN kopieren
Der Bankauszug wird bei Spenden bis 200 € normalerweise als Spendenbescheinigung vom Finanzamt anerkannt. Ab 200 € Spende erhalten Sie eine Spendenbescheinigung, wenn Sie Ihre Adresse auf der Überweisung vermerkt haben.