Hamburg – Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

Die Neurofibromatose Ambulanz des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf versteht sich als interdisziplinäres Zentrum zur Betreuung und Beratung von Patienten mit einer Neurofibromatose Typ 1, Typ 2 oder Schwannomatose. Enge Zusammenarbeit mit niedergelassenen Kollegen, Ambulanzen des UKE und bundesweit mit weiteren Zentren für seltene Erkrankungen.